Slovensky English Cesky Deutsch Magyarul Polski     Montag, 26. August 2019.  
 Charakteristik  Unterkunft  Schwimmen  Aphrodite-wellness  Burgen und Schlösser  Skifahren  Umliegenden Gemeinden  Entspannung,
Unterhaltung
 Kontakt  

Burg Strečno

Burg Strečno

Strecno burg - Eingang
Strecno burg ragt auf dem Kalkfelsen bei linkem Ufer von Vah empor, in der Meereshóhe von etwa 420 M. Die erste schriftliche Erwähnung úber sie stammte vom Jahr 1316, es wird aber vorausgesetzt, dass sie schon im 13. Jahrhundert existierte. Einer der Inhaber der Burg war Frantisek Veseleni, dessen Ehefrau war die berúhmte Zofia Bosnakova. In der Zeit von ihrem Tod Veseleni wid- mete der Burg nicht genug Aufmerksamkeit, so began sie zu verkommen. Sie diente nur als Reserve-objekt während der Bedrohung.


Die Reparaturarbeiten auf der Burg haben im Jahr 1654 begonnen. ImSeptember 1674 die Burg ver-nichtete der Kaiserkapitän Michal Paull. Das Objekt war so beschädigt, dass es unbewohnbar wurde. Die neuen Inhaber Lowenburgs kúmmerten sich nicht um zertrúmmerte Burg. Sie haben aber den Sarg mit Zofia Bosnakova nach der Erforschung im Jahr 1698 nach Teplicka úbertragen. Die letzte Rekonstruktion des Objekts dauerte 17 Jahre und danach war die Burg der Óffentlichkeit zugänglich den 5.Juli 1992.


Odporúča www.rajecke-teplice.com  www.kunerad.sk